Thomas Gutmann

Thomas Gutmann ist Musiker, Berliner Pflanze, Hörspielzusammenzimmerer und Unfugtreibender,
der entgegen anderslautender Aussagen
immer noch am Leben ist.
Seine Hörspieltrilogie und von ihm komponierte Kammermusik dazu gibt’s auf Die-Pute.de,
Rockmusik und andere Ergüsse derzeit nur auf Youtube.
Es folgen die Nachrichten vom 19. April 2019.
In einer Nacht-und-Nebel-Aktion hat Gutmann die Website seiner Hörspieltrilogie Die Pute auf einen modernen Stand gebracht und damit auch die Grundlage gelegt, die seit Jahren angekündigte Modernisierung dieser Website hier zu erreichen. Damit ist noch in der ersten Hälfte dieses Jahres
– wir reden von 2019 – zu rechnen.
Die Aufnahmen am neuen Hörspiel schreiten voran. Männliche und weibliche Hauptrolle sind mit talentierten Vertretern der Gattung gut sprechender Schauspielmensch besetzt.
Was das Album angeht, haben sich die ein oder anderen Knoten gelöst. Es fehlt immer noch wenig Text für die ganz große Nummer. Dafür hat sich für den von Herrn Gutmann leicht ungeliebten Vertreter seiner Songs ein besseres Arrangement ergeben.
Die neue Version dieser Seite wird Hörspiel und Album Extra-Sektionen widmen, in welchen der Fortschritt näher dokumentiert wird.